Gebrochene Pfoten und verstauchte Flügel – das sind klare Fälle für unsere Teddydoktoren

Die Loreley-Kliniken St. Goar-Oberwesel bieten seit 2005 regelmäßig einen Teddydoktortag an, um Kindern die Angst vor dem Krankenhaus zu nehmen

Die Teddydoktoren im Einsatz

17.05.2019

Oberwesel. Vorschulkinder aus sieben Kindergärten der Region kamen zu den diesjährigen Teddydoktor-Tagen und die Teddydoktoren der Loreley-Kliniken standen freudig bereit, um sich der Sorgen und Nöte der kranken und verletzten Kuscheltiere anzunehmen.  

Manche Kinder waren schon als Patient oder Besucher in der Klinik, für andere war es der erste Krankenhausbesuch überhaupt – für alle sind die Teddydoktor-Tage aber etwas ganz Besonderes und die ein oder andere Scheu musste mit Hilfe der Erzieherinnen überwunden werden. „Wir möchten den Kindern die Angst vor Krankenhausbesuchen und vor uns, den Mitarbeitern, nehmen“, erklärt Christel Lips, die Leiterin der Abteilung Röntgen, die Intention der besonderen Tage. „Wenn die Kinder später einmal als Patient in die Loreley-Klinik kommen, fühlen sie sich sicherer und freuen sich wenn sie bekannte Gesichter wiedererkennen.“ Und in der Tat, schon nach kurzer Zeit tauen alle Kinder auf und erzählen den Teddydoktoren wie, wann und wo sich ihre Schützlinge verletzt haben.

Wie jedes Jahr hatten die mitgebrachten Teddys, Hunde, Einhörner (dieses Jahr waren wirklich sehr viele Einhörner verletzt) und Puppen die unterschiedlichsten Beschwerden – von gebrochenen Pfoten über Magen-Darm-Problemen bis zu verstauchten Flügeln. Es wurde also genäht, geröntgt und verarztet was das Zeug hält, damit alle Patienten schmerzfrei zurück in den Kindergarten gebracht werden konnten. Die Kinder wurden gut instruiert und haben Spritzen, Medizin (Gummibärchen) und Verbandsmaterial mitbekommen, denn sie sind für die Nachsorge zuständig.


Loreley-Kliniken, Standort Oberwesel

Hospitalgasse 11
55430 Oberwesel
Telefon:06744 712-0
Telefax:06744 712-151
Internet:http://www.loreley-kliniken.de

Loreley-Kliniken, Standort St. Goar

Gründelbach 38
56329 St. Goar
Telefon:06741 800-0
Telefax:06741 800-167
Internet:http://www.loreley-kliniken.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.