Die Loreley-Kliniken setzen auf Kontinuität

Lejla Salihagic und Marion Christian übernehmen Geschäftsführung – Dank der Gesellschafter an Mitarbeiter

Wenn Dr. Matthias Psczolla (3. von rechts) Ende Juni in den Ruhestand geht, dann übernehmen Lejla Salihagic (2. von links) und Marion Christian (2. von rechts) die Geschäftsführung der Krankenhaus GmbH St. Goar-Oberwesel. Unser Bild zeigt sie zusammen mit den Gesellschaftervertretern Schwester M. Basina Kloos (3. von links), Christa Garvert (links) und Jürgen Port (rechts).

22.05.2015

St. Goar-Oberwesel. Mit einer neuen Führungsspitze geht die Krankenhaus GmbH St. Goar-Oberwesel in die zweite Jahreshälfte. Bei einer Versammlung am Montag (18. Mai) in der Rheinfelshalle informierten die Gesellschafter die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darüber, dass Lejla Salihagic und Marion Christian von Dr. Matthias Psczolla die Geschäftsführung für die Loreley-Kliniken St. Goar-Oberwesel und das Loreley-Seniorenzentrum in Oberwesel übernehmen werden. Psczolla geht zur Jahresmitte leider, wie es Schwester M. Basina Kloos für die Gesellschafter betonte, in den Ruhestand. Mit dem neuen Führungsduo setzen die Gesellschafter bewusst auf Kontinuität. Lejla Salihagic nimmt seit 2010 die Kaufmännische Leitung der Einrichtungen in St. Goar und Oberwesel wahr, Marion Christian ist bereits seit 16 Jahren als Pflegedirektorin hier tätig.

 

Die Berufung von Matthias Psczolla in die Gesellschafterrunde (er wird hier die Marienhaus Unternehmensgruppe vertreten) ist ein weiteres Signal, dass die Loreley-Kliniken ihre überaus positive Entwicklung fortsetzen wollen. Und mit deren Entwicklung sind die Gesellschafter mehr als zufrieden. Schwester M. Basina Kloos dankte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ausdrücklich „für ihre tolle Arbeit und ihren täglichen Einsatz“.

 

Lejla Salihagic und Marion Christian werden die Geschäftsführung gemeinsam wahrnehmen, Sprecherin wird Lejla Salihagic sein. Beide werden operativ und strategisch arbeiten (die Weiterentwicklung der Medizinstrategie und die Realisierung der Ein-Standort-Lösung stehen auf der Agenda oben an) und übernehmen, so skizzierte es Schwester M. Basina Kloos, zusätzliche Aufgaben. Marion Christian beispielsweise die der Krankenhausoberin und der Heimleiterin des Seniorenzentrums. Ursula Lehnen, die diese Positionen 13 Jahre lang ausgefüllt hatte, verlässt St. Goar und Oberwesel und wird in der Marienhaus Unternehmensgruppe im Bereich Fort- und Weiterbildung neue Aufgaben übernehmen, so Schwester M. Basina. – Die Stelle der Pflegedienstleitung im Seniorenzentrum wird neu besetzt werden.

 

Eine Frage blieb an diesem Tage noch unbeantwortet. Wer wird Nachfolger von Dr. Matthias Psczolla als Chefarzt des Muskuloskeletalen Zentrums? Hier sind die Gesellschafter zuversichtlich, dass die Entscheidung kurzfristig fallen und der erklärte Wunschkandidat zusagen wird.

Gesellschafter der Krankenhaus GmbH St. Goar-Oberwesel sind die Marienhaus Unternehmensgruppe, die Städte St. Goar und Oberwesel sowie die Verbandsgemeinde St. Goar-Oberwesel.

Loreley-Seniorenzentrum Oberwesel

Hospitalgasse 10
55430 Oberwesel
Telefon:06744 712-810
Telefax:06744 712-811
Internet:http://www.loreley-seniorenzentrum.de

Loreley-Kliniken, Standort Oberwesel

Hospitalgasse 11
55430 Oberwesel
Telefon:06744 712-0
Telefax:06744 712-151
Internet:http://www.loreley-kliniken.de

Loreley-Kliniken, Standort St. Goar

Gründelbach 38
56329 St. Goar
Telefon:06741 800-0
Telefax:06741 800-167
Internet:http://www.loreley-kliniken.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.