Besuch des Frauenchors im Seniorenzentrum Oberwesel

Zur Freude unserer Bewohner besuchten uns am Freitagnachmittag, den 26.06.2020, die Damen des Frauenchors Oberwesel. Sie erfreuten die Senioren bei schönem Wetter mit altbekannten Liedern, so dass die Bewohner auch gut mitsingen konnten. Mit dem nötigen Abstand wurde von Zimmern, Balkonen und dem Restaurant aus gesungen, gelacht und geschunkelt.

Es war ein sehr schöner Nachmittag, der den Senioren in der Corona-Zeit ein Lächeln ins Gesicht zauberte.  Die Begeisterung war so groß, dass auch noch 3 Zugaben gesungen wurden.

Im Namen aller Bewohnerinnen und Bewohner unseres Hauses sagen wir „Danke!“ für das ehrenamtliche Engagement des Frauenchors.

 

Konzert des Polizeiorchesters

Mit lautem Tam-Tam in den Tag starten

Am 02.07.2020 kamen die Bewohner des Loreley Seniorenzentrum in den Genuss einer musikalischen Besonderheit. Bereits am frühen Vormittag besuchten zwei Herren des Landes-Polizei-Orchesters Rheinland-Pfalz die Einrichtung und gaben bei strahlendem Sonnenschein einige bekannte Musikstücke im Innenhof zum Besten.

Die Bewohner sangen, klatschten und schunkelten voller Begeisterung mit. Für die Bewohner war dies eine willkommene Abwechslung in der schweren Corona-Zeit. Die tolle Stimmung war den ganzen Tag über noch zu spüren.

Wir sagen Danke für die tolle Aktion des Landes-Polizei-Orchesters Rheinland-Pfalz!

 

Musikalischer Nachmittag im Loreley- Seniorenzentrum

Um die derzeitige Situation ein wenig zu entfliehen und den Bewohnern/innen schöne Stunden zu ermöglichen, helfen Spaß und Ablenkung, wie es der Förderverein Oberwesel, unter der Leitung von Herrn Michael Brahm, am Samstagnachmittag am Vorplatz vor dem Seniorenzentrum tat. Sie sorgten damit für eine unerwartete musikalische und gesangliche Überraschung.
Selbst die in der Kommunikation stark eingeschränkten dementiell veränderten Bewohner sangen oder summten 
tatkräftig mit und bewegten sich zu der Musik. Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele Lieder noch vertraut sind.

Unter Einhaltung des Mindestabstands war es ein gelungener Nachmittag für unsere Senioren und Gäste.

Im Namen unserer Bewohner/innen bedanken wir uns herzlich für diese schöne Überraschung und das Engagement der Mitglieder des Fördervereins.

Ihr Team vom Loreley- Seniorenzentrum

Geburtstagsüberraschung

Geburtstagsständchen der besonderen Art

Anlässlich des 85. Geburtstages eines Bewohners besuchte uns der evangelische Posaunenchor Oberdiebach.

Nach jahrelanger Treue und Mitgliedschaft überraschten sie ihn mit einem Geburtstagsständchen vorm dem Loreley-Seniorenzentrum. Zu Tränen gerührt lauschte er den Klängen im Kreise seiner ehemaligen Kameraden.

Mitbewohner des Seniorenzentrums und Patienten des Krankenhauses gesellten sich dazu und rundeten das Bild ab. Mit ruhigen Klängen wurde die rundum gelungene Überraschung abgerundet.

News

Loreley-Seniorenzentrum als erste Altenhilfe-Einrichtung der Marienhaus Unternehmensgruppe zertifiziert zum Artikel

Die Loreley-Kliniken verabschiedeten mit Josef Thümmel den Mann, der als Pionier die psychologische Schmerztherapie aufgebaut hatzum Artikel

Generaloberin der Franziskanerinnen von Waldbreitbach Sr. Edith-Maria Magar hielt anlässlich der Jahresvollversammlung des Kolping Fördervereins Krankenhaus und Seniorenzentrum Oberwesel einen mutmachenden Vortragzum Artikel

Oberwesel. Der Kolping Förderverein Loreley-Kliniken und Seniorenzentrum Oberwesel lud erstmals zum Sommerfest im Vorhof des Krankenhauses ein. Seit über einem Jahr lädt der Förderverein mit seinen mittlerweile über vierzig...zum Artikel

Land und Träger einigen sich über die Finanzierung der Zusammenlegung am Standort Oberwesel. Unter nachfolgendem Link finden Sie den kompletten Artikel aus der Rhein-Hunsrück-Zeitung vom...zum Artikel

Am 30. Juli 2014 wurde Frau Gerda Brager, unserer Patientenfürsprecherin, Mitbegründerin von Essen auf Rädern und dem Förderverein Oberwesel in Mainz im Auftrag von Herrn Bundespräsident Joachim Gauck durch Herrn...zum Artikel

Fünf junge Erwachsene wagen Sprung ins Berufsleben und absolvieren ihre Freiwilligendienste in den Loreley-Einrichtungenzum Artikel

Die 40er und 50er Jahre werden neu erlebt.zum Artikel

Wie auch in den vergangenen Jahren öffnete im Mai die Teddy-Klinik wieder zwei Tage lang ihre Pforten, um den Vorschulkindern aus Oberwesel und Umgebung (Trechtingshausen, Bacharach, Steeg,  Nieder- und Oberheimbach,...zum Artikel

Oberwesel.  Jessica Schumann, die 2007 ihre Ausbildung zur Pflegefachkraft in der Altenpflege im Loreley-Seniorenzentrum begann, konnte sie sich damals wahrlich nicht vorstellen, dass sie selbst eines Tages in der...zum Artikel

Neue Aktivitäten des Fördervereins im Loreley-Seniorenzentrumzum Artikel

Kapelle am Krankenhaus Oberwesel erhält Mutter-Rosa-Reliquiezum Artikel

Oberwesel. Die Kindertagesstätte Oberwesel hat zwei Wochen geprobt und gebastelt: Dann waren sie für die Aufführung des St. Martinsstückes gerüstet. Während sieben Kinder St. Martin, den Bettler, das Pferd im Scherenschnitt...zum Artikel

Lesen Sie hier einen Artikel von Herrn Dr. Psczolla im Rahmen des DKOU 2013 über Rückenpatienten und sanfte...zum Artikel

Loreley-Seniorenzentrum Oberwesel

Hospitalgasse 10
55430 Oberwesel
Telefon:06744 712-810
Telefax:06744 712-811
Internet:http://www.loreley-seniorenzentrum.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.