Besuch des Frauenchors im Seniorenzentrum Oberwesel

Zur Freude unserer Bewohner besuchten uns am Freitagnachmittag, den 26.06.2020, die Damen des Frauenchors Oberwesel. Sie erfreuten die Senioren bei schönem Wetter mit altbekannten Liedern, so dass die Bewohner auch gut mitsingen konnten. Mit dem nötigen Abstand wurde von Zimmern, Balkonen und dem Restaurant aus gesungen, gelacht und geschunkelt.

Es war ein sehr schöner Nachmittag, der den Senioren in der Corona-Zeit ein Lächeln ins Gesicht zauberte.  Die Begeisterung war so groß, dass auch noch 3 Zugaben gesungen wurden.

Im Namen aller Bewohnerinnen und Bewohner unseres Hauses sagen wir „Danke!“ für das ehrenamtliche Engagement des Frauenchors.

 

Konzert des Polizeiorchesters

Mit lautem Tam-Tam in den Tag starten

Am 02.07.2020 kamen die Bewohner des Loreley Seniorenzentrum in den Genuss einer musikalischen Besonderheit. Bereits am frühen Vormittag besuchten zwei Herren des Landes-Polizei-Orchesters Rheinland-Pfalz die Einrichtung und gaben bei strahlendem Sonnenschein einige bekannte Musikstücke im Innenhof zum Besten.

Die Bewohner sangen, klatschten und schunkelten voller Begeisterung mit. Für die Bewohner war dies eine willkommene Abwechslung in der schweren Corona-Zeit. Die tolle Stimmung war den ganzen Tag über noch zu spüren.

Wir sagen Danke für die tolle Aktion des Landes-Polizei-Orchesters Rheinland-Pfalz!

 

Musikalischer Nachmittag im Loreley- Seniorenzentrum

Um die derzeitige Situation ein wenig zu entfliehen und den Bewohnern/innen schöne Stunden zu ermöglichen, helfen Spaß und Ablenkung, wie es der Förderverein Oberwesel, unter der Leitung von Herrn Michael Brahm, am Samstagnachmittag am Vorplatz vor dem Seniorenzentrum tat. Sie sorgten damit für eine unerwartete musikalische und gesangliche Überraschung.
Selbst die in der Kommunikation stark eingeschränkten dementiell veränderten Bewohner sangen oder summten 
tatkräftig mit und bewegten sich zu der Musik. Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele Lieder noch vertraut sind.

Unter Einhaltung des Mindestabstands war es ein gelungener Nachmittag für unsere Senioren und Gäste.

Im Namen unserer Bewohner/innen bedanken wir uns herzlich für diese schöne Überraschung und das Engagement der Mitglieder des Fördervereins.

Ihr Team vom Loreley- Seniorenzentrum

Geburtstagsüberraschung

Geburtstagsständchen der besonderen Art

Anlässlich des 85. Geburtstages eines Bewohners besuchte uns der evangelische Posaunenchor Oberdiebach.

Nach jahrelanger Treue und Mitgliedschaft überraschten sie ihn mit einem Geburtstagsständchen vorm dem Loreley-Seniorenzentrum. Zu Tränen gerührt lauschte er den Klängen im Kreise seiner ehemaligen Kameraden.

Mitbewohner des Seniorenzentrums und Patienten des Krankenhauses gesellten sich dazu und rundeten das Bild ab. Mit ruhigen Klängen wurde die rundum gelungene Überraschung abgerundet.

News

In den letzten Monaten hat sich in den Loreley-Kliniken und im Loreley-Seniorenzentrum viel getan. Lesen Sie in unserem Magazin mehr davon.

Am Klinikstandort St. Goar beginnt mit dem Küchenumbau ein erster Schritt auf dem Weg zur Ein-Standort-Lösungzum Artikel

In Kooperation mit den Loreley-Kliniken St. Goar-Oberwesel veranstaltete die Deutsche Gesellschaft für Musikphysiologie und Musikermedizin e.V. (DGfMM) ihr 16. Jahressymposium in Oberwesel. zum Artikel

In der Dokumentation geht es um den Alltag der Begleithündin Amy, die regelmäßig die Bewohner des Loreley-Seniorenzentrums besuchtzum Artikel

Unter der Anleitung eines ehrenamtlichen Helfers bauen Bewohner des Loreley-Seniorenzentrums eine neue Weihnachtskrippezum Artikel

Die Zusammenlegung der beiden Standorte der Loreley-Kliniken in Oberwesel ist einen Schritt näher gerücktzum Artikel

Feste Qualitätsstandards geben Patienten ab sofort Orientierung bei der Krankenhauswahl zum Artikel

In den letzten Monaten hat sich in den Loreley-Kliniken und im Loreley-Seniorenzentrum viel getan. Lesen Sie in unserem Magazin mehr davon.

Anlässlich der Teddydoktor-Tage luden die Loreley-Kliniken Kindergartenkinder aus der Region ein, mit ihren kranken Kuscheltieren zur Behandlung in die Teddyklinik zu kommenzum Artikel

Unter dem Motto "Mitarbeiter in Bewegung" fand für die Mitarbeiter der Loreley-Kliniken und des Loreley-Seniorenzentrums ein Mitarbeitergesundheitstag stattzum Artikel

Auszubildenden Messe in der Mittelrhein-Realschule Plus Oberweselzum Artikel

Das Institut für Musikermedizin Rhein-Main in den Loreley-Kliniken St. Goar- Oberwesel therapiert Musiker aus aller Welt zum Artikel

Die Bewohnerinnen und Bewohner des Loreley-Seniorenzentrums bastelten gemeinsam mit Kindern aus dem Kindergarten „Pusteblume“zum Artikel

Der katholische Kindergarten Bingerbrück besuchte die Loreley-Kliniken St. Goar-Oberweselzum Artikel

Für den Standort Oberwesel suchen wir eine neue Patientenfürsprecherin oder einen Patientenfürsprecherzum Artikel

Loreley-Seniorenzentrum Oberwesel

Hospitalgasse 10
55430 Oberwesel
Telefon:06744 712-810
Telefax:06744 712-811
Internet:http://www.loreley-seniorenzentrum.de

Loreley-Kliniken, Standort Oberwesel

Hospitalgasse 11
55430 Oberwesel
Telefon:06744 712-0
Telefax:06744 712-151
Internet:http://www.loreley-kliniken.de

Loreley-Kliniken, Standort St. Goar

Gründelbach 38
56329 St. Goar
Telefon:06741 800-0
Telefax:06741 800-167
Internet:http://www.loreley-kliniken.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.